Kärcher Maxus fädelt Kooperation mit Mercedes-Benz Fashion Week ein

Freitag, 04. Juli 2014
Die Designer der Fashion Week bügeln mit Kärcher (Foto: Kärcher)
Die Designer der Fashion Week bügeln mit Kärcher (Foto: Kärcher)


Kärcher ist offizieller Ausrüster der Mercedes-Benz Fashion Week, die kommende Woche in Berlin stattfinden wird. Das schwäbische Unternehmen aus Winnenden wird die Designerateliers mit Dampfbügelstationen und die Reinigungsteams mit verschiedenen Staubsaugermodellen sowie einer Kehrmaschine ausrüsten. Mit diesem erstmaligen Sponsoring der Fashion Week will das Familienunternehmen vor allem die weibliche Zielgruppe für seine Haushaltsgeräte begeistern. Die Kooperation wurde von der Düsseldorfer Mediaagentur Maxus mitinitiiert und bei der Umsetzung unterstützt. Das wird auch bei der Fashion Week der Fall sein, die Mitte Januar 2015 in Berlin stattfinden wird. Kärcher hat Anfang 2012 seinen internationalen Mediaetat an das Medianetzwerk aus der Group M von WPP übertragen.

Der Reinigungsspezialist beschäftigt mehr als 10600 Mitarbeiter in 60 Ländern und 100 Gesellschaften. Im vergangenen Jahr erzielte das Unternehmen mit 2,05 Milliarden Euro den höchsten Umsatz in der Firmengeschichte und verkaufte weltweit 12,5 Millionen Geräte. ejej
Meist gelesen
stats