Jung von Matt/Neckar Grundig feiert das Zuhause als schönsten Ort der Welt

Donnerstag, 27. Juli 2017
Im Spot freut sich der kleine Junge, endlich zu seinem Vater heimzukommen
Im Spot freut sich der kleine Junge, endlich zu seinem Vater heimzukommen
© Grundig

Ob nach einem langen Arbeitstag oder einer langen Reise: Nach etlichen anstrengenden Stunden auf den Beinen gibt es für viele nichts Schöneres, als nach Hause zu kommen. Das gilt offenbar auch für Grundig, denn das Elektro-Unternehmen rückt in seiner neuen internationalen Kampagne genau diese Momente in den Fokus. In dem von Jung von Matt/Neckar entwickelten Auftritt kommt erstmals die neue Botschaft für die internationale Kampagne zum Einsatz: "Machen Sie Ihr Zuhause zum schönsten Ort".

Im Spot sind Menschen in unterschiedlichen Alltagssituationen zu sehen, die es kaum erwarten können, nach Hause zu kommen. Darunter eine Frau bei einem Dinner, ein Mann auf Dienstreise oder ein kleiner Junge während einer Autofahrt. Daheim angekommen, fläzen sie sich aufs Sofa, umarmen ihre Lieben und nutzen ihre Haushaltsgeräte. Auf diese Weise möchte der Elektronikhändler das Zuhause als "Sehnsuchtsort in großen Bildern" inszenieren. "Wir bei Grundig sind davon überzeugt, dass es nirgendwo auf der Welt schöner ist als daheim", sagt Christian Struck, Marketing Director Grundig Deutschland. "Darum entwickeln wir als Vollsortimenter von Heimelektronik in Europa Tag für Tag Produkte mit dem Anspruch, das Zuhause unserer Kunden zu einem Ort zu machen, an dem sie sich wohlfühlen, sich voll entfalten und die schönen Dinge des Lebens genießen können."

Der Film wird flankiert von einer Kampagnen-Website sowie von Print-Anzeigen. Das Unternehmen setzt den Film online in allen europäischen Märkten ein, in denen es vertreten ist. Der Spot stammt aus der Feder von Francesco Poletti (Creative Director), Anna Rondolino (Creative Director) und Aaron Nielsen (Senior Art Director) von Grundigs Leadagentur Jung von Matt/Neckar. Regie führte Marco Gentile, gedreht wurde mit der Produktionsfirma Filmmaster Productions in Mailand. bre

Meist gelesen
stats