Interaktive Live-Website Jung von Matt macht den Hausfrauentest

Dienstag, 21. Januar 2014
Screenshot der Hausfrauentest-Website von Jung von Matt
Screenshot der Hausfrauentest-Website von Jung von Matt

Sylvia Reeckmann, Viola Heeß und Regine Schönefelder sind ganz gewöhnliche Hausfrauen - normalerweise. Dieser Tage sind sie in Diensten der Hamburger Agentur Jung von Matt unterwegs und bewerten bekannte Kampagnenspots mit dem Blick der ganz normalen Hausfrau. Die Aktion läuft seit dem 20. Januar auf der Website hausfrauentest.tv. Die drei Frauen sind dazu zwei Wochen lang täglich von 14 bis 18 Uhr live auf der Plattform zu sehen. Die User können ihnen in dieser Zeit Links zu Spots zukommen lassen, die dann direkt von den Protagonistinnen bewertet werden. Mit der Aktion will Jung von Matt Laien-Reaktionen zu Werbespots einsammeln und ruft die Nutzer dazu auf, ihre Kreationen dem "Härtetest mit echten Hausfrauen" zu unterziehen - und das ist bisher ein ziemlicher Spaß.

Gedreht wird das Ganze übrigens in "Deutschlands häufigstem Wohnzimmer", das die Agentur 2004 in ihrem Firmensitz eingerichtet hat und das auf Basis von Statistiken ganz dem Durchschnitt entsprechen soll. tt
Meist gelesen
stats