Innocean Bob Isherwood wird Worldwide Creative Advisor

Dienstag, 26. November 2013
Bob Isherwood (Foto: Innocean Worldwide)
Bob Isherwood (Foto: Innocean Worldwide)

Bob Isherwood wird neuer Worldwide Creative Advisor bei Innocean Worldwide. Wie die Agentur mit Hauptsitz in Seoul mitteilt, übernimmt der erfahrene und vielfach ausgezeichnete Kreative in dieser Funktion den Vorsitz des neu gegründeten Global Creative Council. "Wir wissen um die Bedeutsamkeit von Kreativität, wenn es um die Entwicklung der Markenauftritte unserer Kunden geht - weltweit führende Marken verdienen auch weltweit führende Kreationen. Um uns in dieser Sache zu helfen, gibt es auf diesem Planeten keinen besseren als Bob Isherwood", freut sich Kun-Hee Ahn, Global CEO bei Innocean, über den prominenten Zugang.

Der Australier Isherwood war von 1996 bis 2008 als Worldwide Creative Director bei Saatchi & Saatchi tätig. In dieser Zeit zeichnete er für die Betreuung von Kunden wie Procter & Gamble und Toyota verantwortlich. Unter seiner Führung gewann die Agentur knapp 8000 Awards. Unter anderem war Isherwood der erste Australier, der einen Goldenen Löwen in Cannes gewinnen konnte. Zudem ist er in die Clio Hall of Fame in den USA sowie der Writers and Art Directors Hall of Fame in Australien aufgenommen worden. Nach seinem Ausstieg bei Saatchi & Saatchi und einer persönlichen Findungsphase lehrte er zuletzt Managerial Studies an der Vanderbilt University in Nashville. tt


Meist gelesen
stats