Influencer Marketing TBWA kooperiert mit Blogfoster

Montag, 20. März 2017
Das Führungsteam von Blogfoster
Das Führungsteam von Blogfoster
Foto: TBWA

TBWA Deutschland stellt sich beim Thema Influencer Marketing breiter auf. Die Agenturgruppe hat eine Kooperation mit der Influencer-Marketing-Plattform Blogfoster vereinbart. Ziel der Zusammenarbeit ist es, Blog- und Influencer Marketing strategisch im Kommunikationsmix der Agenturkunden zu verankern.
"Wir sind in unserer Partnerschaft davon überzeugt, dass Influencer Marketing künftig ein fester, integrierter Bestandteil einer Kampagne sein muss und somit von Beginn der Planung Teil des Gesamtkonzepts - und nicht als separates Silo behandelt wird", sagt TBWA-Chef Andreas Geyr.
„Wir sind in unserer Partnerschaft davon überzeugt, dass Influencer Marketing künftig ein fester, integrierter Bestandteil einer Kampagne sein muss.“
Andreas Geyr

Blogfoster stellt Unternehmen eine Software zur Verfügung, mit der sie ihre Content-Formate auf den für sie relevanten Influencer-Kanälen platzieren können. Die 30 Mitarbeiter starke Technologiefirma wurde 2013 von Jan Homann und Simon Staib gegründet. Als Gesellschafter ist unter anderem Axel Springer an Bord. Dort war TBWA-Chef Geyr vor seiner Zeit bei der Omnicom-Agentur tätig. Neben dem Stammsitz in Berlin gibt es seit kurzem auch einen Ableger von Blogfoster in London.

Nach eigenen Angaben können Werbungtreibende mit der Software potenziell rund 40 Millionen Leser erreichen. Zu den Kunden gehören insgesamt 350 Marken und Agenturen, darunter Ferrero, Rotkäppchen und Ebay. Ab sofort steht die Technologie nicht nur für Weblogs zur Verfügung, sondern auch für weitere Influencer-Kanäle wie Facebook, Twitter und Instagram. mam
Meist gelesen
stats