Ideentransfer Serviceplan installiert internationales Kreativteam

Donnerstag, 24. Oktober 2013
Das internationale Kreativteam von Serviceplan (Bild: Agentur)
Das internationale Kreativteam von Serviceplan (Bild: Agentur)

Serviceplan will den Ideenaustausch zwischen seinen über 30 Standorten verbessern. Dafür installiert die Agentur ein internationales Kreativteam, das nicht nur die lokalen Teams vor Ort unterstützen, sondern auch die deutschen Standorte mit internationalen Insights versorgen soll. Die 14-köpfige Gruppe wird geleitet von Kreativchef Alex Schill und Maik Kähler, Executive Creative Director Worldwide. Sie setzt sich zusammen aus nationalen und internationalen Kreativen sowie aus Strategen, Beratern und Producern aus den Ländern Algerien, Bolivien, Brasilien, Chile, China, Griechenland sowie Kanada. Standort des Teams ist das Haus der Kommunikation in Hamburg. Eine der zentralen Aufgaben wird die Betreuung des zentralen Marketings von BMW sein. "Die Internationalisierung ist eines unserer Kernthemen für die nächsten Jahre", sagt Schill. "Wichtig dabei ist, dass von Anfang an sowohl die Seele als auch der kreative Anspruch von Serviceplan in den ausländischen Offices wachsen können. Deshalb ist die Formierung und der Aufbau dieses Teams von großer Bedeutung für uns."

Die Mitglieder des Teams sind: Florian Klietz, Maik Kaehler, Iliès Terki Hassaine, Angeliki Karnoupaki, Kristian von Elm, Sandra Niessen, Michael Wilk, Fernando Santos Silvestrin, Christiano Rocco, Kerstin Bannöhr, Malik Benamara, Ines Herbold, Anna Maierski und Melanie Blankenburg (siehe Foto von links nach rechts). ire
Meist gelesen
stats