I-Liga Leo Burnett gewinnt den Etat für die Fußball-App

Freitag, 27. September 2013
I-Liga, die Fußball-App von Motain
I-Liga, die Fußball-App von Motain

Die Fußballfans bei Leo Burnett können sich freuen: Das Berliner Unternehmen Motain, das die Fußball-App I-Liga entwickelt hat, entscheidet sich für das Berliner Büro der Agentur. Nachdem die App seit 2008 über 10 Millionen Downloads erreicht hat, soll die Agentur die globale Marke jetzt weiterentwickeln. Mit Hilfe der App können Fußballfans den Verlauf und Ausgang von Fußballspielen aus über 100 Ligen weltweit verfolgen. Dabei bietet der Service Live-Ticker, Nachrichten, Videos und Live-Statistiken zu Passquoten, Ballbesitz und Zweikampfverhalten. Erhältlich ist die App in zehn Sprachen und über 190 Ländern. Nach Angaben von Leo Burnett nutzen jeden Samstag über 1,5 Millionen Fans I-Liga. Der durchschnittliche Nutzer verbringt 120 Minuten im Monat auf der App und ruft mehr als 250 Seiten auf.

Bei Leo Burnett verwalten zukünftig Lennart Wittgen (Account Director), Axel Tischer (Creative Director), Gabriel Mattar (Creative Director) und Christoph Riebling (Digital Strategy Director) den Etat. hor
Meist gelesen
stats