"Heute Ramtamtam" Fhain Ideas macht Radau für das Start-up 50Hours

Freitag, 16. August 2013
Die Kampagne läuft im Radio, Online und in Print (Foto: Fhain Ideas)
Die Kampagne läuft im Radio, Online und in Print (Foto: Fhain Ideas)

Freitagabends noch nichts vor und Lust auf Krawall und Remmidemmi? Das Start-up 50Hours hält für alle Kurzentschlossenen in Berlin die Lösung parat und verkauft Last-Minute Veranstaltungstickets per App. Auf die Geschäftsidee des jungen Unternehmens macht ab sofort die Agentur Fhain Ideas aufmerksam, die sich im Screening gegen einen Mitkonkurrenten durchsetzen konnte. Die crossmediale Kampagne steht unter dem Motto "Heute Ramtamtam". Für 50Hours haben die Berliner Kreativen Citylight-Plakate, Radiospots und klassische Display-Werbung konzipiert, um die Ticket-App bekannter zu machen. Ab 50 Stunden vor einem Event können Kurzentschlossene ihre Tickets über die kostenlose App erwerben, auch wenn der Vorverkauf bereits beendet ist. So erhalten sie spontane Ideen für die Abendgestaltung und sparen sich zusätzlich das Anstehen an der Kasse. Die Kampagne startete am 13. August in Berlin und soll künftig auch auf weitere Städte ausgeweitet werden.

Der Claim "Die Ticketapp für kurz vor knapp" vermittelt, dass man die Karten auf den letzten Drücker kaufen kann. "Die relativ junge Zielgruppe von 50Hours empfindet es meist als Einschränkung von langer Hand zu planen. Gleichzeitig ist sie sehr offen für spontane Inspirationen und Erlebnisse", erläutert Thorsten Müller, Mitgeschäftsführer von Fhain Ideas. 50Hours hatte erst vor wenigen Wochen Unterstützung vom Media-for-Equity-Dienst GMPVC German Media Pool erhalten. fam

Meist gelesen
stats