Heineken Heimat Active betreut alle Marken des Bierkonzerns in Deutschland

Mittwoch, 24. August 2016
Heimat Active kümmert sich um das Heineken-Portfolio
Heimat Active kümmert sich um das Heineken-Portfolio
Foto: Heimat Active

Der Brauerei-Riese Heineken kürt eine Leadagentur für den deutschen Markt. Das Mandat konnte sich nach einem Pitch die auf Markenaktivierung spezialisierte Berliner Agentur Heimat Active sichern. Sie betreut damit das gesamte Markenportfolio von Heineken im hiesigen Markt, neben der Stammmarke auch Desperadoes sowie die Cider-Marken Strongbow und Bulmer's.

"Die Entscheidung im Pitch fiel relativ schnell. Heimat Active bietet genau das, was wir für die aktuell anstehende markenstrategische Neuausrichtung brauchen: erlebbare Kommunikation nah am Konsumenten", begründet Kai Dornbusch, Marketingdirektor von Heineken Deutschland die Entscheidung. Außerdem seien die "vielseitigen Netzwerkstrukturen" hinter der Agentur ein weiteres Argument gewesen. Heimat Active ist als Ableger der Berliner Agentur Heimat Anfang des Jahres an den Start gegangen. Über die Mutterfirma ist das Team zudem an das internationale TBWA-Netzwerk angebunden.

An der Spitze von Heimat Active stehen Florian Hoffmann und Alexander Stauss. "Mit Heineken Deutschland konnten wir einen Kunden gewinnen, der perfekt zu uns passt", freut sich ECD Stauss. Erste Projekte befinden sich bereits in der Umsetzung und werden ab September zu sehen sein. Heineken hat in Deutschland zuletzt mit der Agentur Grey Berlin zusammengearbeitet. Für die Cider-Marke Strongbow war zwischenzeitlich auch Serviceplan an Bord. Internationale Leadagentur von Heineken ist Publicis. mam  

Meist gelesen
stats