Havas München Kreativchef Huber geht, Alexander Rehm kommt

Montag, 04. November 2013
Alexander Rehm führt die Kreation bei Havas München
Alexander Rehm führt die Kreation bei Havas München

Das Münchner Büro von Havas Worldwide bekommt einen neuen Kreativchef. Im Januar 2014 rückt Alexander Rehm an die Spitze der Kreativabteilung. Er folgt auf den bisherigen Geschäftsführer Helmut Huber, der als Chief Marketing Officer zum Havas-Kunden Check 24 wechselt. Rehm arbeitet derzeit als Freelancer. Über Erfahrung auf Agenturseite verfügt er durch Stationen bei Scholz & Friends, Heimat, TBWA, McCann und Serviceplan. Huber war seit 2010 für Havas (früher Euro RSCG) tätig. Ab 2011 führte er die Agentur allein, im Frühjahr 2013 bekam er Verstärkung von Beratungschef Kris Vilhelmson.

Huber war laut Auskunft der Agentur an der Auswahl von Rehm beteiligt. "Da ich einerseits den Mitarbeitern bei Havas München viel verdanke, andererseits auch aus eigenem Interesse in Zukunft mit einem guten Kreativen auf Agenturseite arbeiten möchte, war es mir ein Anliegen, den eigenen Nachfolger mit auszusuchen", sagt Huber. In seiner neue Rolle bei Check 24 wird er die Markenentwicklung und -kommunikation verantworten. mam
Meist gelesen
stats