Hagebau Digitalagentur strg. sichert sich Social-Media-Etat

Mittwoch, 20. November 2013
Auf Facebook hat Hagebau rund 50.000 Fans (Bild: Screenshot facebook.com/hagebau)
Auf Facebook hat Hagebau rund 50.000 Fans (Bild: Screenshot facebook.com/hagebau)


Der Händlerverbund Hagebau hat seinen Social-Media-Etat an strg. vergeben. Ab sofort wird sich die Hamburger Agentur um die strategische Planung der Social-Media-Aktivitäten der Vertriebsschienen Hagebaumarkt, Hagebau Fachhandel sowie des Online-Shops kümmern. Ziel der Zusammenarbeit ist, den Kundendialog auszubauen und die Dachmarke Hagebau zu stärken. "Wir freuen uns, mit strg. einen kompetenten Sparringspartner gefunden zu haben, der unsere Aktivitäten im Social Web strategisch begleitet und operativ umsetzt. Die bisherige Zusammenarbeit war sehr fruchtbar", sagt Verena Heindl, Leiterin Unternehmenskommunikation bei Hagebau. "Aufgrund der stark unterschiedlichen Zielgruppen in Einzelhandel, Fachhandel oder E-Commerce können wir die gesamte Bandbreite der Social Media-Kommunikation bespielen. Das ist eine zugleich spannende und herausfordernde Aufgabe", ergänzt Pepe Wietholz, Geschäftsführer Kreation bei strg.

In der klassischen Kommunikation ließ Hagebau in diesem Jahr mit der von Thjnk kreierten Kampagne "Die schönsten Straßen Deutschlands" aufhorchen. Dabei wurde das Unternehmen wie gewohnt von Testimonial Mike Krüger unterstützt. ire
Meist gelesen
stats