HD Plus Heye gewinnt den Werbeetat

Donnerstag, 22. August 2013
HD Plus beauftragt Heye
HD Plus beauftragt Heye

Nach dem Etatgewinn für das Personalmarketing von Thomas Cook, kann die Münchner Werbeagentur Heye nun auch den mehrstufigen Pitch um HD Plus für sich entscheiden. Die Agentur soll in Zukunft für die Bekanntheitssteigerung des Senderpakets HD+ sorgen, mit dem sich 15 private Sender in HD-Qualität empfangen lassen. "Das Team ist extrem kreativ und mit Begeisterung bei der Sache. Genau das passt perfekt zu uns", begründet Timo Schneckenburger, Geschäftsführer von HD Plus, die Entscheidung zugunsten von Heye. HD Plus hat im Vorjahr mit einem ungewöhnlichen Spot der Münchener Agentur Hello geworben. Hier suchten Tausende von rollenden Augen in einer düsteren Stadt nach einem besonderen Seherlebnis. hor
Meist gelesen
stats