Gunn Report Media OMD verteidigt Platz 1 / Coca-Cola ist erfolgreichster Kunde

Donnerstag, 19. Februar 2015
"Magic of Flying" von Ogilvy One für British Airways ist die 2014 am häufigsten ausgezeichnete Mediaidee
"Magic of Flying" von Ogilvy One für British Airways ist die 2014 am häufigsten ausgezeichnete Mediaidee
Foto: Agentur
Themenseiten zu diesem Artikel:

Starcom Media OMD Isabell Musnik Ogilvy One


Die Agenturgruppe OMD bleibt die Nummer 1 im internationalen Gunn Report für Media. In dem Ranking, das die Ergebnisse der Mediakategorien von Kreativ- und Effizienzwettbewerben aus mehr als 40 Märkten auswertet, erzielt die Omnicom-Tochter 521 Punkte. Verfolger Starcom Media Vest kommt auf 467 Punkte, die drittplatzierte Agentur PHD auf 357.
In den Top 10 finden sich - bis auf Ogilvy & Mather (Platz 9) - ausschließlich klassische Mediaagenturen. Das zeige, das sie die Bedeutung von Werbefestivals für die Würdigung ihrer Arbeit und ihrer Rolle bei den Kunden inzwischen erkannt hätten, sagt Isabell Musnik, die den Gunn Report Media 2014 erstellt hat. Gleichzeitig weist sie darauf hin, dass große Mediaideen häufig in einem Umfeld entstehen, in dem Flexibilität und Spontaneität wichtiger seien als technologische Raffinesse. "Die Zukunft der Branche liegt in der innovativen Stärke ihrer Mediakreativität", sagt Musnik. Der 2014 bei Wettbewerben erfolgreichste Auftraggeber im Bereich Media ist Coca-Cola. Der Getränkehersteller hat Vorjahresgewinner McDonald's auf Platz 2 verweisen. Dahinter rangieren Samsung, Heineken und Nivea. In der Nationenwertung der Agenturen dominieren einmal mehr die USA. Mit insgesamt 424 Punkten haben sie mehr als 100 Punkte Vorsprung vor dem zweitplatzierten Land Großbritannien. Deutschland liegt mit 70 Punkten auf Platz 21 - hinter den Niederlanden und vor Rumänien.

Die am häufigsten ausgezeichnete Kampagne ist "Magic of Flying" von Ogilvy One für British Airways - vor Coca-Cola "Happy ID" (Agentur: Havas Media) und Hindustan Unilever "Kan Khajura Tesan" (PHD India). mam
Meist gelesen
stats