Gunn Report Jung von Matt ist Deutschlands Nummer 1 / Insgesamt schwaches Jahr

Donnerstag, 29. Januar 2015
Oberster Kreativer von JvM: Jean-Remy von Matt
Oberster Kreativer von JvM: Jean-Remy von Matt
Foto: JvM

In dem wohl renommiertesten internationalen Kreativranking Gunn Report musste Deutschland ordentlich Federn lassen: Im Länderranking reicht es nur noch für Platz 7. Angeführt wird die Tabelle von den USA, Großbritannien und Brasilien. Damit kommt der selbst ernannte "Global Index of Creative Excellence in Advertising" zu dem gleichen Ergebnis wie das vorige Woche veröffentliche Ranking The Big Won.

Auch die beiden besten deutschen Agenturen sind in beiden Reports identisch: Jung von Matt und Heimat. In der Rangliste der kreativsten Agenturen der Welt schafft es JvM als einziger deutscher Dienstleister unter die Top 20 (Platz 18). Heimat musste im Vergleich zum Vorjahr sechs Plätze abgeben und steht auf Platz 21. Weitere deutsche Player und den besten 50 sind Scholz & Friends (Platz 32), Kolle Rebbe (41) und DDB Germany (44).

Agenturen wie Serviceplan und Ogilvy Deutschland tauchen in den Auswertungen von Gunn dieses Mal nicht auf. Allerdings muss an dieser Stelle angemerkt werden, dass Gunn nicht alle Disziplinen bei Award Shows auswertet. Kategorien wie Design, Promo und Direct finden hier keine Beachtung.
Guido Heffels, 2014
Bild: Heimat

Mehr zum Thema

The Big Won JvM, Heimat und DDB sind die kreativsten Agenturen Deutschlands

Ogilvy-Kreativchef Stephan Vogel kritisiert dieses Vorgehen. Er bezeichnet den Gunn Report als "veraltetes Messinstrument", dessen Verantwortliche zu "dumm und zu faul" seien, die richtigen Wettbewerbe mit all ihren Disziplinen auszuwerten. Außerdem bemängelt er, dass Initiator Donald Gunn nicht offenlegt, welche 45 Wettbewerbe dem Ranking zugrunde liegen und welcher Zeitraum genau ausgewertet wird. Fest steht nur, dass die Cannes Lions das Maß aller Dinge sind.

Gunn Report: Die kreativsten Agenturen 2014

Rang 2014Rang 2013AgenturPunkte
111Forsman & Bodenfors, Göteborg69
29Dentsu, Tokio68
347Adam & Eve DDB, London63
434Wieden + Kennedy, Portland / New York45
54Ogilvy Brasil, Sao Paulo41
63Almap BBDO, Sao Paulo40
729BBDO, New York & Atlanta33
85Clemenger BBDO, Melbourne, Sydney / Adelaide32
88Leo Burnett Tailor Made, Sao Paulo32
1015AMV BBDO, London28
1022Leo Burnett, Sydney / Melbournde28
12Leo Burnett France, St. Denis27
1213Ogilvy & Mather / Ogilvy One, London27
1415Del Campo Saatchi & Saatchi, Buenos Aires26
14Droga 5, New York26
1438Hakuhodo, Tokio26
17Clemenger BBDO, Wellington24
18Jung von Matt, Hamburg / Stuttgart21
1922Barton F Graf 2000, New York20
20Creative Artists Agency, Los Angeles19
2115Heimat, Berlin18
Quelle: Gunn Report (Gunn Report)

Zweifellos sollte man solche Tabellen nicht überbewerten. Fakt ist aber auch, dass dort im weltweiten Vergleich Agenturen oben stehen, über die 2014 die ganze Branche gesprochen hat: Forsman & Bodenfors und Adam & Eve DDB etwa. Diese werden in der gerade publizierten A-List des US-Fachtitels "Ad Age" ebenfalls hochgejubelt. Und da geht es nicht nur um kreative Performance, sondern auch um wirtschaftliche Erfolge.

Fazit: Egal ob Gunn Report, A-List oder HORIZONT-Kreativranking: Komplett objektiv und gerecht ist keines dieser Rankings. Doch solange Agenturen keine Umsatzzahlen veröffentlichen, bleiben sie die einzige Möglichkeit, sie miteinander zu vergleichen. bu
Gunn Report: Die Top 25 Agenturen 2014
Gunn Report: Die Top 25 Agenturen 2014 (Bild: Gunn Report)
Die kreativsten Nationen
Die kreativsten Nationen (Bild: HORIZONT Online / Quelle: Gunn Report)
Die kreativsten Werbenetzwerke weltweit
Die kreativsten Werbenetzwerke weltweit (Bild: HORIZONT Online / Quelle: Gunn Report)
Die meist prämierten Werbekunden weltweit
Die meist prämierten Werbekunden weltweit (Bild: HORIZONT Online / Quelle: Gunn Report)

Meist gelesen
stats