Gründung JvM-Manager Berge und Ottensmeier starten Battery

Mittwoch, 12. Februar 2014
Carl-Christian Berge (l.) und Andreas Ottensmeier machen sich selbstständig (Foto: Agentur)
Carl-Christian Berge (l.) und Andreas Ottensmeier machen sich selbstständig (Foto: Agentur)

Die beiden bisherigen Jung-von-Matt Manager Carl-Christian Berge und Andreas Ottensmeier haben sich selbstständig gemacht. Unter dem Label Battery Communication haben sie ihre eigene Agentur gestartet. Das geht aus einem Eintrag im Handelsregister hervor. Die Firma hat sich auf die strategische Beratung sowie Konzeption und Realisation von Kommunikationslösungen jeder Art für Kunden aller Branchen, insbesondere aus den Bereichen Engineering, Automotive und Design spezialisiert, heißt es in der offiziellen Anmeldung.

Berater Berge, 49, und der Kreative Ottensmeier, 45, waren Geschäftsführer bei der Agentur Jung von Matt/Elbe, die Ende 2011 in Jung von Matt/365 umbenannt wurde. Nach dem Ausstieg von Berge und Ottensmeier, die offiziell als stellvertretende Geschäftsführer firmierten, wird die Agentur von Rolf Kutzera, Hans Albers und Arne Cornelsen geleitet. Seit kurzem komplettiert Timm Hanebeck die Führungsriege. mam
Meist gelesen
stats