GroupM Christopher Mohr wird Managing Director bei Quisma

Montag, 13. November 2017
Christopher Mohr steigt zum Managing Director von Quisma auf
Christopher Mohr steigt zum Managing Director von Quisma auf
© GroupM

Er ist ein Eigengewächs der GroupM. 2008 begann Christopher Mohr ein Traineeprogramm bei Quisma. Ab sofort steht er GroupMs Digital-Tochter als Managing Director vor. Der 36-jährige übernimmt gemeinsam mit Christina Neuhofer, seit Januar diesen Jahres ebenfalls Managing Director der Agentur, die Gesamtverantwortung für die 90 Mitarbeiter an den Standorten Düsseldorf und München und ist mit ihr zuständig für die Weiterentwicklung der GroupM-Tochter.

Mohr hat die Arbeit bei Group M von der Pike auf gelernt. Nach seinem Studium der Informationswissenschaften folgte ein Traineeship im SEA-Bereich bei Quisma. Nach seinem Trainee hatte er die Position des Account Managers und anschließend die des Team Leader SEA inne. 2015 übernahm er die Leitung der GroupM Performance Display Unit Light Reaction.

Innerhalb der 2017 neu etablierten agenturübergreifenden Technologie-Unit M-Platform leitete er zuletzt als Managing Partner das Display Performancegeschäft. Seine Erkenntnisse aus den verschiedenen Performance-Disziplinen soll Mohr nun auch für Quisma umsetzen.

Über eine Beförderung freuen kann sich auch Kazuma Hataraki. Bereits seit 1. Oktober ist Hataraki, vormals Unit Director in der 2016 neu installierten Führungsebene unterhalb des Mangements, als Managing Partner Teil des Management Teams. vg

Meist gelesen
stats