Group M Deutschland Arvid Boström wird Chief Strategy Officer

Dienstag, 17. November 2015
Arvid Boström
Arvid Boström
Foto: Group M
Themenseiten zu diesem Artikel:

Arvid Boström Group M Matthias Brüll


Group M schafft in Deutschland die Position des Chief Strategy Officers neu - und besetzt sie mit Arvid Boström, bislang Managing Director bei MEC. In seiner neuen Funktion wird der Agenturstratege Boström an CEO Matthias Brüll berichten und eng mit ihm zusammenarbeiten.
"Arvid Boström hat in unserer Agenturgruppe das Verständnis für kundenorientierte Beratung und Produktentwicklung in den letzten Jahren deutlich mitgeprägt", so Brüll. "Wir freuen uns auf seine Impulse bei der strategischen Ausrichtung der Group M in Deutschland. Arvid Boström wird uns helfen, unser Portfolio innerhalb der Gruppe stärker zu verzahnen und in kundenindividuelle Produkte zu überführen." Boström ist seit 2009 in unterschiedlichen Positionen in der Kundenberatung für MEC tätig und baute dabei den Fachbereich des strategischen Produktangebots der Agentur aus, zu dem Units wie Analytics & Insight, MEC Access, MEC Social und die Eigenmarke #RED gehören. Zuvor arbeitete er für Mediacom. tt
Meist gelesen
stats