Grey José Luis Ramirez wird Head of Planning

Freitag, 25. September 2015
Grey befördert Planner José Luis Ramirez
Grey befördert Planner José Luis Ramirez
Foto: Grey
Themenseiten zu diesem Artikel:

José Luis Ramirez Grey WPP Volvo McCann


Die Agentur Grey in Düsseldorf befördert ihren Executive Planning Director José Luis Ramirez. Der Werbestratege, der seit 2011 für die WPP-Tochter tätig ist, führt als Head of Planning ab sofort ein sechsköpfiges Team. In seiner neuen Funktion berichtet er an Chief Strategy Officer Allesandro Panella.
Die Position Head of Planning wurde bei Grey neu geschaffen. "Damit setzen wir ein klares Zeichen, dass wir nicht nur wie jüngst bewiesen kreativ einen erheblichen Schritt nach vorn getan haben, sondern uns auch im Bereich Strategie verstärkt aufstellen", sagt Panella. Neben dem Tagesgeschäft soll Ramirez die strategische Verzahnung aller Disziplinen weiter vorantreiben. Zu den Unternehmen, die er mit seinem Team betreuen wird, gehören auch internationale Grey-Kunden wie Volvo und HSBC. Bevor der heute 40-Jährige 2011 zu seinen aktuellen Arbeitgeber kam, war er für Agenturen wie McCann und DDB tätig. Dort kümmerte er sich vor allem um Kunden aus dem Automobilsektor. "Mit seiner Expertise wird er uns nicht bei unseren Bestandskunden voranbringen, sondern uns auch bei der Neugeschäftsakquise kräftig Aufwand geben", formuliert Strategiechef Panella die Erwartungen an Ramirez. mam
Meist gelesen
stats