Geschäftserweiterung Brawand Rieken eröffnet eigene Design-Unit

Freitag, 30. Oktober 2015
Das Team der neuen Design-Unit: Melina Stark, Sabine Kühl, Peter Fiedler, Razan Sabbagh (v.l.)
Das Team der neuen Design-Unit: Melina Stark, Sabine Kühl, Peter Fiedler, Razan Sabbagh (v.l.)
Foto: Brawand Rieken

Die inhabergeführte Hamburger Agentur Brawand Rieken stellt sich breiter auf: Ab 1. November gibt es eine eigenständige Abteilung für Packungsdesign. Damit einhergehend kommen vier neue Mitarbeiter an Bord, die zuvor allesamt beim Ortskonkurrenten Lothar Böhm tätig waren.

Sprecher der neuen Unit ist Client Service Director Peter Fiedler, der davon überzeugt ist, dass "Verpackung eines der wichtigsten Kommunikationselemente im gesamten Marketingmix ist". Der 45-Jährige wird unterstützt von Creative Director Design Sabine Kühl, ebenfalls 45, sowie den beiden Designerinnen Razan Sabbagh und Melina Stark, beide 27.

Bei Lothar Böhm war das Quartett hauptsächlich für Rewe Österreich, Rauch Fruchtsäfte, Hexal Pharma, Johnson & Johnson und die Bongrain-Gruppe verantwortlich. An ihrer neuen Wirkungsstätte treffen sie auf Kunden wie Rügenwalder Mühle und Vilsa. Diese hätten Brawand Rieken in den vergangenen Jahren immer wieder auch mit Packaging- und Design-Aufgaben betraut, berichtet Agenturgeschäftsführer Peter Brawand. "Das freut uns natürlich, stellt aber auch wachsende Anforderungen an unsere hausinternen Kapazitäten und Kompetenzen." Deshalb habe man sich dazu entschlossen, eine eigene Unit für die Themen zu etablieren. bu

Meist gelesen
stats