Gehaltsranking So viel verdient man in der Onlinebranche

Donnerstag, 28. Mai 2015
IT-Spezialisten und Online-Marketing-Manager führen das Ranking an
IT-Spezialisten und Online-Marketing-Manager führen das Ranking an
Foto: Fotolia; Montage: HORIZONT
Themenseiten zu diesem Artikel:

Onlinebranche Gehaltsranking Ranking Artur Jagiello


IT-Spezialisten sind die Top-Verdiener in der Onlinebranche. Mit durchschnittlich 48.100 Euro im Jahr führt diese Berufsgruppe das Ranking an, welches das Internetportal Gehalt.de erstellt hat. Auf Rang zwei liegen die Online-Marketing-Manager. Schlusslichter sind Grafiker und Mediendesigner.

Gehälter in der Onlinebranche

Quelle: (Gehalt.de)
Wer das meiste Geld im Onlinebusiness scheffeln will, sollte IT-Spezialist werden. In diesem Segment sind Gehälter bis 60.200 Euro möglich. In Großunternehmen mit über 1000 Mitarbeiter können sogar über 80.000 Euro verdient werden. Den zweiten Platz in dem Ranking nehmen mit einem jährlichen Durchschnittseinkommen von 41.400 Euro die Online-Marketing-Manager ein. Ihr Salär kann in großen Unternehmen auf bis zu 60.000 Euro steigen. Im Alter verdient diese Berufsgruppe deutlich mehr - es winken Gehaltssteigerungen bis auf über 70.0000 Euro.
„In der Onlinebranche ist Erfahrung zum Teil wichtiger als ein Studium, weswegen Arbeitnehmer mit viel Know-how sehr gute Gehälter beziehen - manchmal sogar mehr als der Kollege mit einem akademischen Hintergrund.“
Artur Jagiello, Gehalt.de
SEO-Manager rangieren auf Platz drei. Der Jahreslohn der Suchmaschinenprofis liegt im Schnitt bei 39.000 Euro. In der Spitze sind bis zu 75.000 Euro möglich, so das Ergebnis des Online-Portals, das zum Hamburger Unternehmen Personal Markt Services gehört. Dahinter folgen Content-Manager (37.700 Euro bis über 70.000 Euro) und Social-Media-Manager mit einem durchschnittlichen Jahresgehalt von 37.600 Euro. Die rote Laterne in der Analyse halten Grafiker und Mediendesigner, die auf jährlich rund 34.800 Euro kommen. Großunternehmen zahlen über 60.500 Euro.

Gehalt.de hat für das Ranking 2946 Gehaltsdatensätze zu den Berufen Softwareentwickler, Social-Media-Manager, SEO-Manager, Content-Manager, Grafiker und Online-Marketing-Manager untersucht. Berücksichtigt wurden alle Hierarchieebenen. jm
Meist gelesen
stats