Fulminante Reaktion auf "Epic Split" Jetzt ist Chuck Norris dran

Freitag, 20. Dezember 2013
-
-


Jean-Claude Van Dammes "Epic Split" für Volvo Trucks war der virale Überraschungserfolg des Jahres. Obwohl erst Mitte November veröffentlicht, schaffte es der Spot in allen Online-Hitlisten in die Top 10. Da dürfte sich der ein oder andere bei den vielen mehr oder weniger nennenswerten Parodien gefragt haben, wo die richtig große Reaktion auf den Spagat bleibt. Kurz vor Weihnachten ist es jetzt soweit: Action-Legende Chuck Norris lässt es sich nicht nehmen, Kollegen Van Damme zu toppen.
Dabei legt der 70-sekündige Clip mit Protagonist Norris ein anderes Tempo an den Tag - und natürlich wäre ein einfacher Spagat zwischen zwei motorisierten Fahrzeugen für den im Internet gottgleich verehrten Norris viel zu einfach. Auch der Monolog ist ein anderer als bei Van Damme: Norris zitiert Shakespeares Anfangsszene in "Hamlet".

Genauso wie die berühmten "Chuck Norris Facts" der großen Netzgemeinde für einen fingierten Mega-Hype um den mittlerweile 73-Jährigen sorgten, ist natürlich auch die "Epic-Split"-Antwort nur fiktiv. Das Video wurde von der ungarischen Produktionsfirma Delov Digital als Weihnachtsgruß entwickelt und ist vollständig animiert. Nach zwei Tagen wurde es auf Youtube schon knapp 4 Millionen Mal geklickt. tt
Meist gelesen
stats