Fluent Digitalchefin Sabrina Molino Krumpa kommt von Jung von Matt

Mittwoch, 08. Februar 2017
Fluent-Digitalchefin Sabrina Molino Krumpa
Fluent-Digitalchefin Sabrina Molino Krumpa
© Fluent

Die Hamburger Agentur Fluent hat eine neue Digitalchefin. Seit kurzem ist Sabrina Molino Krumpa an Bord. Sie kommt von Jung von Matt, wo sie als Client Service Director beim Ableger Next tätig war. Bei ihrem neuen Arbeitgeber steigt die 37-Jährige offiziell als Director Digital Marketing ein.
Der Posten des Digitalchefs war bei Fluent nach dem Ausstieg von Co-Gründer Oliver Czok unbesetzt. Jetzt schließt Krumpa die Lücke. Bevor sie zu Jung von Matt kam, arbeitete sie für Agenturen wie Ogilvy One und Sinner Schrader. Zu den von ihr betreuten Kunden gehören Mercedes-Benz, BMW, Siemens, Nestlé und Deutsche Bank. "Die Digitalisierung bietet Menschen quasi täglich neue Möglichkeiten. Marken müssen sich darauf einstellen und bereit sein, sich permanent zu entwickeln, um nicht den Anschluss zu verlieren", sagt Krumpa. Bei ihrem neuen Arbeitgeber verantwortet sie die Themen digitale Strategie, Online-Kampagnen, Website und Social Media. Dabei soll sie eng mit den drei Vorständen Andreas Bahr (Media und PR), Géza Unbehagen (Strategie und Beratung) sowie dem Anfang des Jahres dazugestoßenen Daniel Frericks (Kreation) zusammenarbeiten. Den Bereich Digital-Media verantworten weiterhin Bahr und Director Media & Communications Stefanie Hahn. mam
Meist gelesen
stats