Fluent Andreas Bahr überzeugt Lichtblick

Montag, 03. März 2014
Fluent holt sich den Mediaetat von Lichtblick
Fluent holt sich den Mediaetat von Lichtblick

Das Hamburger Energieunternehmen Lichtblick wird künftig mit der ebenfalls in Hamburg ansässigen Agentur Fluent zusammenarbeiten. Der Auftrag umfasst die Entwicklung von Mediastrategien, die Planung und den Einkauf der entsprechenden Werbeplätze und startet im Bereich der Fachkommunikation. Die Entscheidung für Fluent fiel ohne vorangegangenen Pitch. Wie hoch das Mediavolumen von Lichtblick ist, ist nicht bekannt. Aktuell setzt die im vergangenen Mai von dem ehemaligen Mediaplus-Manager Andreas Bahr sowie Oliver Czok und Géza Unbehagen gegründete Agentur bereits die Fachkampagne für das "ZuhauseKraftwerk" um. Sie wurde von Lichtblick inhouse entwickelt. Dabei geht es um ein Mini-Blockheizkraftwerk, das Gas in umweltfreundliche Wärme verwandelt.

Mit Lichtblick kann Fluent den ersten Neukunden in diesem Jahr vermelden. Die Agentur, die inzwischen mehr als zehn Mitarbeiter beschäftigt, betreut darüber hinaus Kunden wie Veltins, Aida, Costa, Warner Music, Swisscom und Mobile.de. ejej
Meist gelesen
stats