Feinstaub adé BBDO Proximity und Swirl durchbrechen den Staubkreislauf

Montag, 12. August 2013
-
-


Achtung, Niesgefahr: Etwa jeder Zehnte Deutsche reagiert nach Schätzungen des Deutschen Allergie- und Asthmabundes allergisch auf Hausstaubmilben. Eindeutig zu viele, findet
Melitta Haushaltsprodukte und bringt dieser Tage einen neuen Staubsaugerbeutel der Marke Swirl auf den Markt. Den Produktlaunch begleitet die Düsseldorfer Agentur BBDO Proximity auf verschiedenen Kanälen. Im Zentrum der Markenkommunikation, für die BBDO Proximity den Claim "Das reine Leben" entwickelt hat, steht der erste TV-Spot für einen Swirl-Staubsaugerbeutel seit mehreren Jahren. Melitta visualisiert darin den beim Saugen entstehenden "Staubkreislauf". Der MicroPor Plus Filter soll nun dafür sorgen, dass auch feinster Staub herausgefiltert und dort festgehalten wird, wo er hingehört - nämlich im Beutel.

Das 20-sekündige Commercial läuft auf allen großen privaten Fernsehsendern und wird flankiert von Online- und Printmaßnahmen. Produziert hat den Spot Hazazah in Amsterdam. Die Mediaplanung für die Kampagne verantwortet die Agentur Mediaplan in Hamburg. fam
Meist gelesen
stats