"Everyday Adventures" VCCP und BMW Motorrad gehen auf Abenteuerreise

Montag, 18. September 2017
BMW Motorrad un VCCP entführen mit der Kampagne nach Kapstadt
BMW Motorrad un VCCP entführen mit der Kampagne nach Kapstadt
© BMW Motorrad

BMW Motorrad startet eine Content-Kampagne zur Einführung des Modells G 310 GS. Gemeinsam mit Leadagentur VCCP Berlin rückt das Unternehmen in mehreren interaktiven Filmen die täglichen unvergesslichen Abenteuer mit dem Motorrad in den Mittelpunkt.
Mit dem Auftritt wollen BMW Motorrad und VCCP vor allem eine junge Zielgruppe erreichen, die ein Motorrad sucht, das in der Stadt und im leichten Gelände Spaß macht. Zu diesem Zweck inzenieren Kunde und Agentur mit ihren "Everyday Adventures" das Motorrad vor allem in der Region Kapstadt. Nach einer Teaserphase Anfang September begleitet die Kampagne dazu in zwei Kurzepisoden den südafrikanischen Musiker Brad Klynsmith und das Kollektiv "I See A Different You" rund um den Fotografen und Blogger Fhatuwani Mukheli bei ihren Touren mit dem BMW G 310 GS.
Die Filme sind in den Social-Media-Kanälen von BMW Motorrad und auf einer Microsite zu sehen. Dort hält das Unternehmen zudem weiteren Content wie Interviews mit den Protagonisten und Videos, die in die Besonderheiten des Offroad-Fahrens einführen, bereit. Zudem können User ihre eigenen Ideen für "Everyday Adventures" einreichen. Als Gewinn wartet eine Tagestour mit dem G 310 S - ganz so wie in den Kampagnenfilmen. "Viele träumen vom ganz großen Abenteuer, der Tour durch die Wüste oder den Dschungel. Aber tatsächlich ist es nur für die Wenigsten möglich, auf große Abenteuerreise rund um die Welt zu gehen. Aber auch die kleinen Trips aus der Stadt raus können spannend und unvergesslich sein. Und das wollen wir mit der Kampagne für die neue G 310 GS zeigen", so Ralf Rodepeter, Head of Marketing bei BMW Motorrad.

Bei VCCP in Berlin zeichnen Sebastian Oehme (Creative Director), Emma Kollmorgen (Art Director), Noha Fahmy (Copywriter), Michael Opitz (Produktion) und Torben Gefken (Beratung) verantwortlich. Produziert wurde der Film von BWGTBLD unter der Regie von Maceo Frost. Für die Digitalmaßnahmen der Kampagne ist Syzygy verantwortlich, um Social Media kümmert sich Grunwald. tt
Meist gelesen
stats