Europaweite Kampagne BBDO Paris lässt Einbrecher in Kompaktmodellen von Mercedes fliehen

Freitag, 12. Februar 2016
Das Commercial wurde von BBDO Paris entwickelt
Das Commercial wurde von BBDO Paris entwickelt
Foto: Daimler
Themenseiten zu diesem Artikel:

Mercedes-Benz BBDO Germany


Wenn es um die Werbung von Mercedes-Benz geht, schauen derzeit fast alle auf die Berliner Agentur Antoni. Sie kümmert sich seit Mitte vorigen Jahres als Leadagentur der Stuttgarter Konzernzentrale für den europäischen Markt um den Auftritt der Marke mit dem Stern. Dabei droht in Vergessenheit zu geraten, dass auch andere Anbieter für den Autobauer tätig sind, zum Beispiel aus dem BBDO-Netzwerk.

Das Pariser Büro der Omnicom-Tochter hat jetzt im Auftrag von Mercedes-Benz Frankreich eine Kampagne entwickelt, die seit kurzem nicht nur dort zu sehen ist, sondern in insgesamt zwölf Märkten - darunter Großbritannien, Italien, Belgien, Portugal, Niederlande, Griechenland, Finnland und Spanien. Der Einsatz in Deutschland wird nach Auskunft einer Unternehmenssprecherin derzeit geprüft. Geworben wird für die Kompaktmodelle von Mercedes-Benz, konkret die A- und B-Klasse sowie die Modelle CLA Coupé, CLA Shooting Brake und GLA. Der Spot "The Investigation" zeigt Kriminalbeamte bei der Ermittlungsarbeit. Sie haben die Information, dass Museumsdiebe den Tatort in einem grauen Mercedes verlassen haben - und überlegen nun, welches Modell es gewesen sein kann. Der Film (Regie: Matthieu Montovani) ist nicht zuletzt deshalb bemerkenswert, weil Unternehmen in der Regel penibel darauf achten, ihre Produkte nicht in einem negativen Kontext darzustellen. Hier halten die verschiedenen Kompaktmodelle der Luxusmarke dagegen als Fluchtfahrzeug von Einbrechern her.

Das BBDO-Netzwerk betreut Mercedes-Benz in mehreren europäischen und anderen internationalen Märkten. Darüber hinaus ist die Omnicom-Tochter Leadagentur des Unternehmens für China. In den USA hat Merkley + Partners diese Rolle inne, in Europa wie erwähnt Antoni. Für den deutschen Markt hat sie zuletzt eine Promotionkampagne zur Fußball-EM in Frankreich entwickelt. Zudem ist sie gerade mit der Werbung für die neue E-Klasse beschäftigt. Der TV-Spot für diese Baureihe wird aber wohl entweder von der US-Agentur Merkley oder von BBDO in China kommen und von Antoni adaptiert. mam        

Meist gelesen
stats