Neukunde TLGG wird für Montblanc aktiv

Mittwoch, 07. Dezember 2016
Montblanc steht jetzt auf der Kundenliste von TLGG
Montblanc steht jetzt auf der Kundenliste von TLGG
Foto: Montblanc

Die Berliner Digitalagentur Torben, Lucie und die gelbe Gefahr (TLGG) hat einen internationalen Social-Media-Auftrag des Schreibgeräteherstelles Montblanc erhalten. Zu den Aufgaben gehört die Betreuung des Kunden in Kanälen wie Facebook, Instagram, Twitter, Pinterest und Youtube. Zudem soll soll die Omnicom-Tochter auch Aktionskampagnen zu Events und neuen Kollektionen entwickeln.
Bei TLGG kümmert sich ein Team um Unit-Leiterin Ute Hildebrandt um den Neukunden. "Montblanc fasziniert uns durch handwerkliche Manufaktur, traditionsreiche Produkte und die Romantik des Schreibens. Wir freuen uns darauf, passende Übersetzungen für den digitalen Raum zu entwickeln", sagt Hildebrandt. Die klassische Werbung für Montblanc entwickelt Scholz & Friends. TLGG hatte zuletzt Etats von der Deutschen Bahn und dem ZDF gewonnen. Für die Bahn betreut die Agentur zusammen mit Thjnk und Possible Worldwide das Personalmarketing. Zu den Aufgaben gehört, das Employer Branding mit einem stark digitalen Fokus weiterzuentwickeln. Für das ZDF kümmert sich TLGG um die Social-Media-Kommunikation. Die Agentur beschäftigt nach eigenen Angaben rund 150 Mitarbeiter und wird von den drei Gründern Christoph Bornschein, Fränzi Kühne und Boontham Temaismithi geführt. Seit Anfang 2015 gehört TLGG zum Omnicom-Netzwerk Rapp. mam
Meist gelesen
stats