Etatgewinn Mediaplus kommt bei Flussreisen-Anbieter Nicko Tours ans Ruder

Montag, 02. Februar 2015
Münchener Mediaplus holt sich den Mediaetat von Nicko Tours
Münchener Mediaplus holt sich den Mediaetat von Nicko Tours
Foto: Unternehmen

Die Münchener Mediaagentur Mediaplus wird künftig die Mediaplanung und den Einkauf der entsprechenden Werbeplätze im deutschsprachigen Raum von Nicko Tours verantworten.

 Das 1992 in Stuttgart gegründete Unternehmen bietet Flussreisen auf Donau, Rhein und Elbe sowie in Frankreich und auf dem indischen Ganges oder der russischen Wolga an. Mit der Unterstützung der Serviceplan-Tochter sollen neue Zielgruppensegmente erschlossen und die Kundenansprache zielgenauer werden.

Wie hoch das Mediabudget von Nicko Tours ist, ist nicht bekannt. Ebenso, ob diese Etatvergabe im Rahmen eines Pitches erfolgte. Bei Mediaplus wird der Neukunde von Geschäftsführer Oliver Hey und Unitleiter Matthias Reißl betreut. Auf Kundenseite sind der Geschäftsführer von Nicko Tours Christian Böll und Marketingleiterin Ursula Weber für den Mediapart verantwortlich. ejej

Meist gelesen
stats