Etatgewinn Gottesleben wird Leadagentur von Severin

Dienstag, 21. Januar 2014
Agenturchef Patrick Gottesleben (Foto: Agentur)
Agenturchef Patrick Gottesleben (Foto: Agentur)

Die Werbeagentur Gottesleben mit Sitz in Mörfelden-Walldorf bei Frankfurt meldet einen neuen Kunden. Als Leadagentur kümmern sich die Kreativen um den nationalen und internationalen Markenauftritt des Elektrogeräteherstellers Severin. Das Mandat umfasst Aufgaben wie die Positionierung der Marke und die Gestaltung des Erscheinungsbilds, die werblichen Aktivitäten Richtung Handel und Endverbraucher, Verkaufsförderungsaktivitäten inklusive PoS-Auftritt, Katalogdesign und Verpackungsgestaltung. Erste Arbeiten werden bei der Messe Ambiente in Frankfurt (7. bis 11. Februar) vorgestellt.

Die Firma Severin mit Sitz in Sundern stellt vor allem elektrische Kleingeräte wie Kaffeemaschinen, Wasserkocher, Toaster und Mixer her. Mehrheitsgesellschafter ist Rudolf Schulte, der als Geschäftsführer auch an der Spitze des Unternehmens steht. Im Geschäftsjahr 2011/12 erzielte Severin einen Umsatz von rund 117 Millionen Euro. hor
Meist gelesen
stats