Etat verteidigt Try No Agency legt neuen TV-Spot für Flaconi vor

Freitag, 15. November 2013
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

Try Flaconi Stefan Nagel Friedrich Tromm Pitch Berlin ProSieben



Die Berliner Agentur Try No Agency hat den TV-Etat der Online-Parfümerie-Marke Flaconi im Pitch erfolgreich verteidigt. Jetzt legt das Team um die Kreativchefs Stefan Nagel und Friedrich Tromm den nächsten Spot für die Marke vor. Der 30-Sekünder, der ab Mitte November auf Pro Sieben, Sat 1 und Kabel 1 zu sehen ist, zeigt eine Mischung aus stimmungsvoll aufgeladenen Szenen und abverkaufsorientierten Produktsequenzen, in denen die Website und konkrete Produkte zu sehen sind. So wollen Unternehmen und Agentur Markenbekanntheit und Performance von Flaconi.de steigern.

"Auch dieses Jahr hat uns Try No Agency mit der gelungenen Kombination aus ambitionierter Kreation und extrem schlanken Prozessen überzeugt und die Learnings aus vergangenen Flights sauber umgesetzt", sagt Flaconi-Geschäftsführer Björn Kolbmüller zur Entscheidung.

Produktion und Post-Produktion kommen von Das Werk, Frankfurt, und Box Film, Berlin. Die Musik verantwortet Universal Music. Try No Agency ist seit 2011 am Markt und betreut Kunden aus dem E-Commercie wie Mister Spex, Rebuy und Fashionette. tt
Meist gelesen
stats