Etat verteidigt Scholz & Friends bleibt bei Siemens im Boot

Montag, 18. Oktober 2010
Etat erfolgreich verteidigt: S&F-CEO Frank-Michael Schmidt kann stolz auf sein Team sein
Etat erfolgreich verteidigt: S&F-CEO Frank-Michael Schmidt kann stolz auf sein Team sein

Scholz & Friends kann den Etat von Siemens Hausgeräte in einem Pitch verteidigen. Das Nachsehen haben die Wettbewerber Draft FCB, Heimat und Rapp. Das Team von Scholz & Friends in Hamburg ist bereits seit 2003 für den Kunden tätig. Der aktuelle Pitch wurde das Pitchberater John Sealey und seiner Firma The Observatory begleitet. Das Mandat umfasst klassische Werbung, Verkaufsförderung und Verkaufsliteratur. Zudem konzentriert sich die Zusammenarbeit nicht nur auf den deutschen Markt, sondern umfasst auch Aufgaben in anderen europäischen Ländern.

In der Vergangenheit hat Scholz & Friends mit Arbeiten für Siemens Hausgeräte zahlreiche Kreativpreise gewonnen. Zuletzt sorgte die Agentur allerdings mit einer Kampagne für Gesprächsstoff, die von einem unglücklichen Timing begleitet wurde: Im TV-Spot für die Staubsaugerlinie Extreme Power Edition" stand ein Vulkan im Mittelpunkt, der die ausgestoßene Aschewolke sogleich wieder einzieht. Unglücklicherweise wurde das Commercial exakt zum gleichen Zeitpunkt ausgestrahlt, als der isländische Vulkan Eyjafjallajökull mit seiner Aschewolke in ganz Europa für Ärger sorgte. bu
Meist gelesen
stats