Etat-Gewinn Rookie schnappt sich Bofrost

Mittwoch, 13. Juli 2016
Stefan Müller (l.) und André Golloch begrüßen Bofrost auf ihrer Kundenliste
Stefan Müller (l.) und André Golloch begrüßen Bofrost auf ihrer Kundenliste
Foto: Rookie
Themenseiten zu diesem Artikel:

Bofrost Pitch André Golloh Stefan Müller Kamps Aoste


Neukunde für die Düsseldorfer Agentur Rookie: Nach einem Pitch verantwortet das Team um die beiden Geschäftsführer André Golloch und Stefan Müller ab sofort Strategie und Kommunikation des Tiefkühlkostanbieters Bofrost.
Das Mandat des Unternehmens mit Sitz in Straelen umfasst die Entwicklung und Umsetzung unterschiedlichster Kommunikationsmaßnahmen wie Kataloggestaltung, Promotions und Packaging sowie Neukundenmaßnahmen und interne Kommunikation. Außerdem soll Rookie für die Marke Bofrost ein integriertes Konzept zur strategischen Ausrichtung erarbeiten und auch an internationalen Aktivitäten beteiligt sein. Bofrost ist in 13 europäischen Ländern mit rund 239 Niederlassungen vertreten. Mit Rookie wolle man die Marke Bofrost kreativ und inhaltlich weiterentwickeln, erklärt Matthias van der Donk, Bereichsleiter Corporate Marketing/Communication/Strategy bei Bofrost. In der Vergangenheit hatte das Unternehmen mit Havas Worldwide in Düsseldorf zusammengearbeitet.

Rookie, 2011 gegründet, betreut bereits Kunden wie die Kamps Bäckereien, Roland Schuhe, Aoste, PR Akustik und Sopexa. jeb
Meist gelesen
stats