Employer Branding Deepblue Network startet Arbeitgeberauftritt

Donnerstag, 05. Februar 2015
Deepblue Networks wirbt um Talente
Deepblue Networks wirbt um Talente
Foto: Deepblue Networks
Themenseiten zu diesem Artikel:

Arbeitgeberauftritt Ina Wagner Florian Schommer Facebook


Deepblue Networks wirbt mit einem Employer-Branding-Auftritt für sich als Arbeitgeber. In den Mittelpunkt stellt die Hamburger Agentur dabei etwas, was viele Dienstleister in ihren Arbeitgeberauftritten einfach weglassen – was aber beim Nachwuchs oft gar nicht bekannt ist.

Deepblue Network erzählt, was die 140 Mitarbeiter den ganzen Tag über arbeiten. Ziel ist, „die besten Talente aus den unterschiedlichen Bereichen zu uns ins Haus holen und sie hier individuell weiterentwickeln", sagt Personalchefin Ina Wagner.

Um die Agenturphilosophie „Ideas Love Technologie“ zu verdeutlichen, hat  der Deepblue-Werkstudent und Illustrator Florian Schommer die Buchstaben, aus denen der Agenturname sich bildet, zum kreativen Haus umgestaltet. Mit jedem von der hauseigenen Motiondesign-Abteilung animierten Buchstaben stellt der Dienstleister eines seiner Gewerke vor, darunter Account management, Service & Finance sowie Interaction Design und Copywriting.

Aktuell ist der Auftritt auf der Unternehmenswebsite sowie der Facebook-Seite der Agentur zu sehen. Zudem sind Recruiting-Maßnahmen auf Messen und an Universitäten im Laufe des Jahres geplant. ems
(Bild: Deepblue Networks)

Meist gelesen
stats