E-Zigaretten TAS begleitet die Markteinführung von E-Lites Curv

Mittwoch, 15. Juli 2015
TAS trommelt für E-Lites Curv von Japan Tobacco International
TAS trommelt für E-Lites Curv von Japan Tobacco International
Foto: TAS
Themenseiten zu diesem Artikel:

TAS Emotional Marketing Japan Tobacco Thomas Siepmann


Die Essener Agentur TAS Emotional Marketing hat einen wichtigen Auftrag von Japan Tobacco International erhalten. Für den Tabakkonzern, der in Deutschland Marken wie Benson & Hedges, Camel und Nil vertreibt, begleitet die Agentur die Markteinführung der E-Zigarette E-Lites Curv. Das Produkt ist seit Anfang des Monats erhältlich.
Das Team von TAS entwickelt als Leadagentur die Kommunikation in Richtung Endverbraucher und Handel. Das Besondere: E-Lites Curv kann man nicht nur an den üblichen Verkaufsstellen wie Tabakwarengeschäfte, Kiosken und Tankstellen erwerben, sondern auch im Lebensmitteleinzelhandel. "Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit unserem Kunden JTI neue Wege bei der Markteinführung zu beschreiten", sagt TAS-Geschäftsführer Thomas Siepmann. Das Maßnahmenpaket enthält verschieden Bausteine. Grundlage sind Verkaufsdisplays mit Teststationen am Point of Sale, Anzeigen in Tageszeitungen und Stadtmagazinen, digitale und klassische Außenwerbung sowie Promotions. Hinzu kommen der Einsatz von Infoscreens an Bahnhöfen und Flughäfen sowie Aktionen für die Gastronomie. Bei der Umsetzung arbeitet TAS mit der Agentur Mama Marketing zusammen. mam
Meist gelesen
stats