Digitale Kreation Serviceplan und La Red sind die großen Gewinner des 1. Deutschen Digital Awards

Freitag, 24. April 2015
La Red holt mit "GT Ride" für Kia den Grand Prix
La Red holt mit "GT Ride" für Kia den Grand Prix
Foto: Screenshot Youtube / laredtube

Bei der Premiere des Deutschen Digital Awards gestern Abend in Berlin machte Serviceplan seinem Ruf als kreativste deutsche Digitalagentur (Quelle: BVDW) alle Ehre: Die Gruppe erhielt insgesamt 7-mal Edelmetall für Arbeiten im Auftrag der Kunden BMW, Bytro Labs, Parship, Stöckli, Swiss International Air Lines (2x) und ZDF. Darunter sind zwei Goldmedaillen für "Instagram Takeover" (Kunde: Swiss International) und "The Game Report" (Bytro Labs). 

Damit hat das inhabergeführte Netzwerk mit den Töchtern Serviceplan und Plan.Net zwar die meisten Auszeichnungen geholt, allerdings nicht den Hauptpreis: Der Best-of-Show-Award geht an die Hamburger Agentur La Red und deren Viral Game für Kia "GT Ride". Das Projekt wurde zudem mit einer Gold- und zwei Silbermedaillen prämiert. Jurypräsident Stefan Mohr, Geschäftsführer von Jung von Matt/Next, erläutert: "Das mobile Game GT Ride ist ein wegweisendes Beispiel dafür, wie Kreativität, gepaart mit technischer Innovation, auch einem so gelernten Genre wie Racing Games noch ein überraschende und gleichzeitig süchtig machende Facette hinzufügend kann. Herausragend wird die Arbeit dadurch, dass die Marke wie selbstverständlich integriert ist, unauffällig das digitale Erlebnis unterstützt und sich nicht in den Vordergrund drängt. Branded Content par excellence!"   Vergoldet wurden außerdem digitale Kampagnen von Heimat (Swisscom "The S5 Pulse Challenge"), Philipp und Keuntje (Audi "Test Drive Cube") und Scholz & Volkmer mit Mediacom (Coca-Cola "Trink ne Coke mit …") (siehe auch am Seitenende). Zu den weiteren Gewinnern zählen Achtung, Aperto, Cheil, Denkwerk, Filmakademie Baden-Württemberg mit Unit 9, Filmtank, Interone, Lukas Lindemann Rosinski, MRM/McCann, Netural, Oktober Kommunikationsdesign, Publicis Pixelpark, Q-Bus Mediatektur, Sassenbach, Scholz & Friends und Syzygy.

Überdies erhielt Mytaxi den kategorienunabhängigen Sonderpreis der Jury. Dazu sagt Marco Zingler, Vorsitzender des Fachkreises Fullservice-Agenturen im Bundesverband Digital Wirtschaft (BVDW): "Mit diesem Sonderpreis zeichnet die Jury ein Unternehmen beziehungsweise Projekt aus, das maßgeblich und eindrucksvoll die digitale Wirtschaft in Deutschland treibt und mitgestaltet." Mytaxi sei im Mobilitätsbereich ein Paradebeispiel, wie disruptive Innovationen etablierte Geschäftsmodelle nachhaltig verändern und Märkte prägen können.

Neben dem Grand Prix, dem Sonderpreis und den sechs Goldmedaillen wurde 14-mal Silber und 19-Mal Bronze verliehen. Die 39 Medaillen verteilen sich auf 23 Agenturen beziehungsweise Agenturteams. Eingereicht wurden zuvor 445 Projekte. BVDW-Vizepräsident Uli Kramer betont die hohe Kreativität und die Qualität der eingereichten Projekte: "Die Einreichungen waren auf der gesamten Kategorienbreite des Deutschen Digital Award auf einem sehr hohen Leistungsniveau und haben die gesamte Jury tief beeindruckt und die Erwartungen deutlich übertroffen."

Die Preisverleihung fand im Berliner "Haubentaucher" statt. Durch den Abend führte der bekannte Radio- und Fernsehmoderator Jan Böhmermann ("Neo Magazin Royale"). Der Deutsche Digital Award ist der Nachfolgewettbewerb des DMMA Online Star, der bis 2013 vom BVDW verliehen wurde. Mehr zum Wettbewerb und den Gewinnern unter Deutscherdigitalaward.de. bu

Die Goldgewinner des 1. Deutschen Digital Awards:

Bytro Labs "The Game Report" von Serviceplan

"The Game Report" für Bytro Labs von Serviceplan
"The Game Report" für Bytro Labs von Serviceplan (Bild: ameawards.com)
Hier geht's zum Casefilm

Coca-Cola "Trink 'ne Cola mit..." von Mediacom und Scholz & Volkmer

"Trink 'ne Coke mit..." von Mediacom / Scholz & Volkmer für Coca-Cola
"Trink 'ne Coke mit..." von Mediacom / Scholz & Volkmer für Coca-Cola (Bild: Scholz & Volkmer)
Hier geht's zum Casefilm

Die Gold- und Silbergewinner des Deutschen Digital Award 2015

PreisAgenturKunde/ArbeitKategorie
GoldServiceplan/plan.netSwiss International Air Lines: Instagram TakeoverDigital Advertising Formats - Mobile Formate
GoldServiceplan Suisse / plan.netBytro Labs: The Game ReportDigital Advertising Formats - E-Mail Marketing
GoldMediacom / Scholz & VolkmerCoca-Cola: Trink ne Coke mitDigital Advertising Campaigns - Cross-Media Campaign
GoldPhilipp und KeuntjeAudi: Test Drive CubeDigital Live-Experience - Digital Installations / Events
GoldHeimatSwisscom: The S5 Pulse ChallengeDigital Live-Experience - Digital Installations / Events
GoldLa RedKia Motors: GT Ride - Viral Gaming for KiaBranded Content - Games
SilberHeimatGoogle Germany: Der Fluchtplan ins GrüneDigital Advertising Formats - Standardformate
SilberServiceplan Suisse / plan.netBMW Schweiz: The Egoist / Die BMW i3 KampagneDigital Advertising Campaigns - Cross-Media Campaign
SilberScholz & FriendsOpel: Umparken im KopfDigital Advertising Campaigns - Cross-Media Campaign
SilberMediacom / Scholz & VolkmerCoca-Cola: Coca-Cola Walk of NamesDigital Live-Experience - Digital Out-of-Home
Silberq-bus MediatekturDeutsche Telekom: Immersive LiningDigital Live-Experience - Digital Installations / Events
SilberFilmakademie Baden-Wrttemberg / Unit9Casio Europe: Five MinutesBranded Content - Video long-form
SilberSassenbach AdvertisingKuka Roboter: The Duel: Timo Boll vs. Kuka RobotBranded Content - Video long-form
SilberRazorfishIkea Germany: hejBranded Content - Platforms
SilberDenkwerkDenkwerk: TeyeWebsites (stationary and mobile) - Visual Design
SilberApertoDeutsche See: deutschesee.de - Genießerportal der nächsten GenerationWebsites (stationary and mobile) - Content
SilberLa RedKia Motors: GT Ride - Viral Gaming for KiaMobile Apps - Visual Design & Mobile Apps - Idee / Innovation (2x)
SilberServiceplan Suisse / plan.netStöckli Swiss Sports: Das fliegende FahrradSocial (Media) - Social Media Campaign
SilberNeturalRoomle iPad AppDigitale Transformation - Start-up (Idee)
Quelle: (BVDW)


Meist gelesen
stats