Digitalagenturen Aufruf zur Teilnahme am Internetagentur-Ranking 2017

Donnerstag, 09. März 2017
Wer steht diesmal auf dem Siegertreppchen?
Wer steht diesmal auf dem Siegertreppchen?
© Fotolia / video4all

Auch in diesem Jahr ermitteln der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) und die Fachzeitschriten HORIZONT und w&v gemeinsam mit dem Fachportal Hightext iBusiness das Ranking der größten Digitalagenturen Deutschlands. Noch bis zum 17. März ist die Teilnahme möglich.

"Full Service"-Internetagenturen, die im Ranking berücksichtigt werden möchten, können bis 17. März auf iBusiness.de an der Datenerhebung teilnehmen. Dort werden rankingrelevante Daten wie etwa zum Gesamtdigitalumsatz und zur Zahl der Mitarbeiter abgefragt.

Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass Agenturen die Teilnahmebedingungen erfüllen und eine Ehrenerklärung abgeben. Zudem müssen sich die ersten 50 Internetagenturen des Rankings die Testatvorlage von einem Wirtschaftsprüfer oder einem Steuerberater bescheinigen lassen.

Im vergangenen Jahr lag Plan.net mit einem Honorarumsatz von mehr als 83 Millionen Euro auf Rang 1 des Rankings, das auch Ranglisten zu Unterkategorien wie Marketing/Branding, E-Commerce, Business Transformation und Online-Plattformen zur Verfügung stellt. mas

Meist gelesen
stats