Digital-Pitch Sinner Schrader kommt mit Unilever Food Solutions ins Geschäft

Dienstag, 24. März 2015
Nils Wollny freut sich über den DACH-Etat
Nils Wollny freut sich über den DACH-Etat
Foto: Sinner Schrader
Themenseiten zu diesem Artikel:

Unilever Sinner Schrader Pitch Nils Wollny Dietmar Wamser


Neukunde für Sinner Schrader: Die Digitalagentur um Strategiechef Nils Wollny verantwortet ab Mitte des Jahres alle digitalen Marketingaktivitäten von Unilever Food Solutions in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Hamburger konnten sich in einem Pitch gegen zwei Wettbewerber durchsetzen.

Damit begrüßt das Unternehmen, in dem Unilever seine Gastronomie-Angebote für Köche und Kantinenbetreiber bündelt, bereits einen zweiten neuen Agenturpartner innerhalb weniger Monate. Im Dezember präsentierte der Konzernableger Rapp Germany als neue CRM-Leadagentur.

Sinner Schrader wird sich neben der inhaltlichen Gestaltung der Website für die DACH-Region vor allem um die Themen Content, Services und die Ausarbeitung digitaler Kampagnen kümmern. Dietmar Wamser, Brand Manager DACH und Verantwortlicher für den gesamten Pitch bei Unilever Food Solutions, erklärt: "Sinner Schrader hat uns überzeugend aufgezeigt, wie viel Potential noch in unseren digitalen Markenauftritten steckt. Wir freuen uns sehr darauf, die präsentierten Ansätze gemeinsam mit der Agentur zum Leben zu erwecken."

Auf globaler Ebene arbeitet Unilever Food Solutions mit der belgischen Agenturgruppe Emakina zusammen, mit der Sinner Schrader seit Anfang 2013 eine strategische Partnerschaft bei internationalen Projekten hat. jm

Meist gelesen
stats