"Deutschland findet euch" Thjnk lässt Erfolgs-Kampagne neu aufleben

Donnerstag, 20. März 2014
-
-


Dass soziales Engagement spannende Kreationen hervorbringen kann, hat Thjnk, seinerzeit noch Kempertrautmann, bereits vor einigen Jahren mit einer preisgekrönten Kampagne für
die Initiative "Vermisste Kinder" bewiesen. Nun wartet die Agentur mit einer neuen, verblüffenden Aktion im Auftrag der Organisation auf: Mit der Aktion, bei der Kinder auf einem Screen dank eines speziellen Filters auf- und wieder abtauchen, wird diesmal die Facebook Seite von "Deutschland findet euch" beworben. Die Aktion fand an verschiedenen Orten in Hamburg statt und soll vor allem die Generation der Eltern und Großeltern erreichen. Dazu wurden Passanten mit einem optischen Effekt überrascht: Verschiedene digitale Bildschirme bleiben zunächst weiß. Erst beim Blick durch eine zur Hälfte durchsichtige Plakatwand im Look der Facebook-Präsenz werden auf den Screens spielende Kinder sichtbar. Die klare Botschaft: Schon ein Blick auf "Deutschland findet euch" kann dabei helfen, vermisste Kinder zu finden.

Aktuell zählt die Seite fast 215.000 Fans - Tendenz steigend. Immer wieder gehen Hinweise von Nutzern zu vermissten Kindern ein. Die speziellen Bildschirme zur Aktion wurden von den Hamburger Spezialisten Effectiv Team und Screenlab hergestellt.

"Deutschland findet euch" war seinerzeit einer der großen Abräumer bei nationalen wie internationalen Kreativwettbewerben: Die Kampagne holte etwa einen goldenen Social Effie, Gold in Cannes 2011 (Media Lions) und bei den Clio Awards sowie beim Annual Multimedia Award. Außerdem gewann KT vor zwei Jahren den ersten deutschen Löwen in der Geschichte der Cannes-Kategorie Creative Effectiveness. tt
Meist gelesen
stats