Dentsu Aegis Network Christiane Schicker übernimmt Carat-Geschäftsführung

Mittwoch, 15. März 2017
Christiane Schicker wird Geschäftfsführerin bei Carat Deutschland
Christiane Schicker wird Geschäftfsführerin bei Carat Deutschland
© Carat

So langsam füllt sich die Führungsetage bei Carat Deutschland wieder. Christiane Schicker übernimmt ab sofort den vakanten Posten der Geschäftsführerin bei der Dentsu Aegis Tochter.

Damit verstärkt sie das Team um den gleichfalls erst im Februar berufenen neuen CEO Klaus Nadler und komplettiert die Geschäftsleitung der Agenturgruppe vom Standort Hamburg heraus. Die Agenturgruppe war im letzten Jahr von einigen personellen Abgängen in der Führungsebene betroffen gewesen. Schicker soll nun eine weitere Lücke schließen.

Die 50-Jährige bringt 20 Jahre Erfahrung in Marketing, Werbe- und Mediaplanung mit und gilt als Expertin für digitale Transformation - ein Kurs, den auch Zoja Paskaljevic massiv verfolgt hatte. Im Januar war der CEO der Dentsu Aegis Gruppe überraschend von Ulrike Handel abgelöst worden.

Schicker kommt von dem FMCG- und Pharmaunternehmen GlaxoSmithKline Consumer Healthcare in Bühl und Hamburg. Dort war sie seit 2001 als Media Management & Digital Marketing Manager für die D-A-CH Region verantwortlich und übernahm 2011 als strategische Beraterin der Geschäftsführung und Marketingleitung die Leitung des Media Management & Digital Marketing für die Region Nord-West-Europa.

Carat-CEO Nadler unterstreicht ihr hervorragendes und umfassendes Marketing und Media-Know-how: „Mit Christiane Schicker gewinnen wir eine versierte Kommunikationsexpertin mit markenorientierter Denkweise. Sie wird mit dem bestehenden Team die Carat Gruppe in den Bereichen der strategischen Kommunikationsberatung und des digitalen Marketing Managements weiter ausbauen und mit ihrer langjährigen Erfahrung auf Kundenseite dabei helfen, Carat noch stärker nach den Bedürfnissen unserer Kunden und Key Accounts auszurichten.“ vg

Meist gelesen
stats