Dentsu Aegis Marc Lehmann wird Digital Head für GM Europe

Dienstag, 05. Juli 2016
Marc Lehmann wird bei Dentsu Aegis Senior Vice President Digital und Digital Head für GM Europe
Marc Lehmann wird bei Dentsu Aegis Senior Vice President Digital und Digital Head für GM Europe
Foto: Dentsu Aegis
Themenseiten zu diesem Artikel:

Marc Lehmann Dentsu MEC GM Zoja Paskaljevic


Dentsu Aegis baut seine digitale Expertise in der Führungsetage weiter aus: Ab 1. Juli wird Marc Lehmann neuer Senior Vice President Digital und soll in dem Agentur-Network vor allem technische Innovationen vorantreiben. Dazu betreut er als neuer Digital Head das internationale Geschäft von General Motors Europe sowie in Deutschland den Kunden Opel. Lehmann kommt von MEC in Düsseldorf.
Der Berater arbeitet von dem Standort Wiesbaden aus und unterstützt vor Ort das Team um Luc Samama, Senior Vice President für GM bei Dentsu Aegis. Seit 2010 war Lehmann bei MEC zunächst als Managing Director Innovation & Technology für die Unit MEC Interaction tätig, ehe er 2013 Managing Director Client Service wurde. Zu seinen weiteren beruflichen Stationen zählen Group M, Mindshare und Crossmedia. "Mit Marc konnten wir eine echte Digital-Koryphäe für uns gewinnen", sagt Zoja Paskaljevic, CEO Dentsu Aegis Network. "Ganzheitliche Kundenberatung und die digitale Integration bei all unseren Leistungen werden zunehmend wichtiger. Marc bringt genau das richtige Mindset mit, um an unseren hohen strategischen Beratungsstandard anzuknüpfen und unsere digitalen und technologischen Entwicklungen für unsere Kunden weiter auszubauen."

Lehmann selbst freut sich auf seine neue Aufgaben bei Dentsu Aegis für den Kunden GM: "Die sich ständig weiterentwickelnden Möglichkeiten, Marken im digitalen Raum zu präsentieren, sind faszinierend und geben unseren Kunden die Chance, Konsumenten für ihre Produkte zu begeistern." tt
Meist gelesen
stats