David+Martin Wie die neue Leerdammer-Agentur Werbeklischees wortwörtlich demontiert

Dienstag, 15. November 2016
Weg mit den Kulissen: Leerdammer besinnt sich auf seinen Ursprung
Weg mit den Kulissen: Leerdammer besinnt sich auf seinen Ursprung
© Screenshot Youtube/Leerdammer

It's all about the Käsebrot: Nach über einem Jahr Abstinenz kehrt Leerdammer mit neuem Konzept und neuer Agentur in die TV-Werbung zurück. Der frisch berufene Dienstleister David+Martin aus München kommt ergänzend zur Leadagentur Young & Rubicam an Bord und will mit der Kampagne zum Ausdruck bringen, worauf es am Ende wirklich ankommt: Darauf, ein gutes, ehrliches und leckeres Produkt zu haben.
Visualisieren soll die neue Strategie der 25-sekündige TV-Spot (Produktion: Try No Agency, Regie: Rocky Morton). Er zeigt, dass der Leerdammer-Genuss die heimischen vier Wände nicht zum Design-Museum macht, den Freundeskreis nicht um hippe Individualisten erweitert und das eigene Leben nicht automatisch erfolgreicher verlaufen lässt. Genau diese überspitzten Werbeklischees baut David+Martin wortwörtlich ab - indem im Commercial einfach die entsprechenden Kulissen demontiert werden. Alleine dafür seien laut der Agentur 75 Mitarbeiter am Set nötig gewesen. "Wir glauben fest daran, dass die Kunden von heute zu emanzipiert sind, als dass sie sich von glücklichen Kühen, einem Picknick in einem französischen Kornfeld oder einem immergrünen Alpenpanorama berührt fühlen würden", sagt Agenturmitgründer David Stephan. Er ist sicher, dass die Menschen "genug haben von lächerlichen Werbeversprechen und den immer gleichen Bildern". Das spiegele auch die neue Ausrichtung der Marke Leerdammer sowie ihre Position im Markt wider.

Für die Mutterfirma Bel Deutschland ist diese Reduzierung auf das Wesentliche ein entscheidender Schritt in der neuen Markenausrichtung, wie Marketingdirektor Ludovic Chaudessolle das Ziel erläutert: "Immer echt, ehrlich und nah am Konsument zu sein." Flankierend wird der TV-Spot, der seit dieser Woche auf den reichweitenstarken Sendern zu sehen ist, von Banner, der Website sowie Aktivitäten bei Youtube und Facebook. Die Digitalkampagne läuft unter dem Motto #wirkäsebroten (sic!). David+Martin kommt als Aktivierungsagentur an Bord und ergänzt die Arbeit der Leadagentur Y&R. Die Kreativen betreuen von Paris und Berlin aus den Etat bereits seit neun Jahren. fam
Meist gelesen
stats