Daimler Marke TBWA Düsseldorf wird internationale Leadagentur von Car2go

Donnerstag, 27. August 2015
Car2go will international weiter expandieren
Car2go will international weiter expandieren
Foto: Car2go
Themenseiten zu diesem Artikel:

Car2go TBWA Carsharing


Erfolg für die deutsche TBWA-Gruppe: Die Düsseldorfer Niederlassung der Omnicom-Tochter hat nach einem mehrstufigen Pitch den Werbeetat des Carsharing-Anbieters Car2go gewonnen. Das Unternehmen gehört zum Daimler-Konzern und wurde bislang von BBDO betreut. TBWA nimmt die Arbeit für den neuen Kunden im Herbst auf. Sie agiert dann als internationale Leadagentur.
In der Führungsebene liegt die Verantwortung bei Managing Director Digital Tobias Schiwek. Auf Kundenseite war Geschäftsführer Roland Keppler in das Auswahlverfahren eingebunden. "Das Team hat uns mit kreativen Ideen und Innovationen sowie einem starken globalen Markenverständnis in emotionaler und strategischer Weise überzeugt", begründet Keppler die Entscheidung. Für TBWA Düsseldorf ist der Erfolg ein wichtiges Signal. Die Agentur dümpelte zuletzt in der öffentlichen Wahrnehmung ziemlich vor sich hin. Daran hat auch die Verbindung mit Heimat nichts geändert, deren Chefs im Rahmen des Verkaufs ihrer Firma an Omnicom formal auch die Führung von TBWA Düsseldorf übernommen haben. Zuletzt konnte das Team um Schiwek und seine Managementkollegen Alexander Milstein, Jörg Herzog und Madlen Grenzmann allerdings vom Network profitieren. Sie werden in Deutschland für die Onlineplattform AirBnB tätig. Zudem realisiert das Düsseldorfer Büro Maßnahmen für den Marktplatz Vente Privee.

Jetzt soll die Agentur den Neukunden Car2go bei dessen weiterem internationalen Ausbau unterstützen. Das Angebot ist derzeit mit 30 Standorten in acht Ländern vertreten, davon jeweils 15 in Europa und Nordamerika. Für das laufende Jahr ist auch der Markteintritt in China vorgesehen. Zudem gibt es Berichten zufolge Pläne für Madrid und Bologna. Die Flotte von Car2go umfasst insgesamt 13500 Fahrzeuge der Marke Smart, rund jedes zehnte fährt mit Elektroantrieb. mam
Meist gelesen
stats