DPD Schipper Company kommt mit Paketzusteller ins Geschäft

Freitag, 11. September 2015
DPD fährt bei Schipper Company vor
DPD fährt bei Schipper Company vor
Foto: DPD
Themenseiten zu diesem Artikel:

Schipper Company Michael Schipper DPD Pia-Maria Zecevic


Die Hamburger Agentur Schipper Company kann ihr Kundenportfolio ausbauen. Das Team um Agenturchef Michael Schipper kommt mit dem Paketzusteller Dynamic Parcel Distribution (DPD) ins Geschäft und soll die Unternehmenskommunikation unterstützen. Das Auswahlverfahren wurde von der Pitchberatung Aller Best begleitet.
Das Mandat umfasst die Bereiche Business-to-Business, Print, Corporate Communications, Online und Dialogmarketing. Nicht betroffen ist der Etat für klassische Werbung. Hier arbeitet DPD weiterhin mit der Agentur Kolle Rebbe zusammen. "Schipper Company hat uns durch die umfangreiche Erfahrung und Mitarbeiter überzeugt, die unsere anspruchsvollen Ziele und Herausforderungen verstehen", sagt Kommunikatonschefin Pia-Maria Zecevic. Erste gemeinsame Projekte sind bereits angelaufen. DPD gehört über das Transportnetzwerk Geo Post zum französischen La-Poste-Konzern. Mit dem Logistikdienstleister erweitert die Agentur ihre Kundenliste um ein weiterrs Unternehmen. Zu den bereits betreuten Marken gehören DM Drogeriemarkt, Roller und Kodak. Schipper Company wurde 2013 von Ex-BBDO-Manager Schipper gegründet. Die Firma ist in Hamburg und Frankfurt vertreten und beschäftigt rund 65 Mitarbeiter. Das Führungsteam wird ergänzt von den beiden Standortchefinnen Sylvia Endres (Frankfurt) und Friederike Schlosshauer (Hamburg) sowie Geschäftsleiter Kreation Michael Räuschl. mam
Meist gelesen
stats