DDB Tribal Mirco Knuth wird Client Service Director für Volkswagen

Mittwoch, 24. Juli 2013
Mirco Knuth kehrt zu seinem Ex-Arbeitgeber zurück (Foto: DDB Tribal)
Mirco Knuth kehrt zu seinem Ex-Arbeitgeber zurück (Foto: DDB Tribal)

DDB Tribal Hamburg verstärkt die Betreuung seines Großkunden Volkswagen: Seit Juli ist Mirco Knuth neuer Client Service Director der Agentur und in dieser Funktion für die digitale und integrierte Kommunikation des Wolfsburger Autobauers zuständig. Ebenfalls soll er die Themen digitale und technologische Beratungskompetenz an allen DDB Tribal-Standorten weiter vorantreiben. Knuth verfügt über 13 Jahre Berufserfahrung, überwiegend im Bereich Technologie sowie in der Konzeption, Planung und Programmierung digitaler Projekte. Für den Informatiker ist DDB Tribal kein Neuland: Neben beruflichen Stationen bei Kempertrautmann Change, t8y und Giveme5 arbeitete Knuth schon von 2005 bis 2011 für DDB Tribal in Hamburg. Während seiner Tätigkeit als Group Head Technology und IT-Consultant betreute der 40-Jährige unter anderem bereits den Kunden Volkswagen. fam
Meist gelesen
stats