DDB Hamburg Thomas Porwol verstärkt das Kreativteam für Volkswagen

Freitag, 17. Februar 2017
Kreativteam für Volkswagen: Michael Zölch, Thomas Porwol und Robert Ehlers (v.l.)
Kreativteam für Volkswagen: Michael Zölch, Thomas Porwol und Robert Ehlers (v.l.)
Foto: DDB
Themenseiten zu diesem Artikel:

Thomas Porwol DDB Volkswagen Robert Ehlers Jochen Spöhrer


Die Agentur DDB Hamburg hat sich Verstärkung für den Großkunden Volkswagen an Bord geholt. Seit Mitte des Monats kommert sich Digitalexperte Thomas Porwol als Creative Director UX um den Kunden. Er arbeitet in einem Team mit den beiden Kreativen Robert Ehlers (Text) und Michael Zölch (Art), die im vorigen Jahr zu DDB gekommen sind.

Porwol wechselt von der ebenfalls in Hamburg ansässigen Agentur Große Liebe zu der Omnicom-Tochter. Bei seinem vorherigen Arbeitgeber hat er als Unit Director Digital & Motion Kunden wie Tesa Craftmen, Hapag Lloyd Cruises und Hoya betreut. Davor arbeitete der 38-Jährige als Head of Creation beim Unternehmen Magix sowie für verschiedene Agenturen, unter anderem M&C Saatchi.

"Ich freue mich sehr, mit Thomas einen ausgewiesenen User-Experience-Experten mit an Bord zu haben. Zusammen mit Robs und Mikel komplettieren wir damit die kreative Führung für unseren Kunden Volkswagen", sagt Fabian Roser, Geschäftsführer Kreation bei DDB Hamburg.

Die Niederlassung betreut den Autobauer zusammen mit den Kollegen im Berliner Büro von DDB. Zweite Großagentur für Volkswagen ist Grabarz & Partner. Weitere Kunden von DDB Hamburg sind Deutsche Telekom, AEG/Electrolux, Tchibo und Ikea. Partner von Kreativchef Roser in der Geschäftsführung sind Jochen Spöhrer und Elham Thienhaus, beide Beratung. mam 

Meist gelesen
stats