DDB Hamburg Elham Thienhaus kommt als Geschäftsführerin für Telekom-Etat

Donnerstag, 21. April 2016
Elham Thienhaus kehrt von Ferrero zurück zu DDB
Elham Thienhaus kehrt von Ferrero zurück zu DDB
Foto: DDB
Themenseiten zu diesem Artikel:

Deutsche Telekom DDB Omnicom Nina Rieke Christian Backen


Die Agentur DDB Hamburg hat wieder eine hauptamtlich für den Großkunden Deutsche Telekom verantwortliche Geschäftsführerin. Ab 1. Juli kümmert sich Elham Thienhaus um das wichtige Werbemandat des Bonner Konzerns. Sie kehrt vom Süßwarenhersteller Ferrero zurück zu DDB, wo sie bereits in der Vergangenheit tätig war.
"Ich freue mich nicht nur über die weibliche Verstärkung bei uns in der Führung, sondern vor allem, dass wir mit Elham eine echte Kollegin zurück bei uns begrüßen, die in ihrer Persönlichkeit und Kompetenz hervorrragend zu DDB passt", sagt Nina Rieke, Chief Strategy Officer bei der deutschen DDB-Gruppe. Sie hatte sich nach dem Wechsel des bisherigen Ansprechpartners Christian Backen zu Hoffmann und Campe Corporate Publishing übergangsweise um das Telekom-Geschäft der Agentur gekümmert. Thienhaus ist für beide Seiten eine alte Bekannte. Sie arbeitete bereits von 2007 bis 2010 unter ihrem Mädchennamen Elham Somekh für die Omnicom-Tochter und betreute in dieser Zeit als Client Service Director vorrangig die Telekom. Danach wechselte sie auf Unternehmensseite. Zuletzt verantwortete sie als Marketingleiterin Werbemanagement beim Süßwarenhersteller Ferrero die Markenführung mehrerer Produkte. Frühere Stationen der heute 40-Jährigen auf Agenturseite waren Kolle Rebbe und Grey.

Thienhaus komplettiert das Führungstrio von DDB Hamburg. Ab 1. Juli leitet sie die Agentur zusammen mit ihrem Beratungskollegen Jochen Spöhrer und Kreativchef Fabian Roser. Hauptaufgabe der neuen Co-Chefin wird sein, den wichtigen Telekom-Etat zu stabilisieren. DDB betreut den Kunden seit zehn Jahren. Ob der Ende 2016 auslaufende Vertrag erneut verlängert oder ob es einen Pitch geben wird, ist unklar. Zuletzt hatte sich Serviceplan einen Auftrag der Telekom gesichert. Die Agentur kümmert sich um den internationalen Corporate-Auftritt des Kunden. mam
Meist gelesen
stats