DDB-Gruppe Track installiert Doppelspitzen für Beratung und Strategie

Dienstag, 31. Januar 2017
Marc Clasen und Lars Knöpke führen die Beratung bei Track
Marc Clasen und Lars Knöpke führen die Beratung bei Track
© Track

Die Hamburger Agentur Track erweitert das Management. Nachdem Ende vorigen Jahres mit Britta Poetzsch und Chris Wallon ein Führungsduo für die Kreation installiert wurde, bekommen jetzt auch die Beratung und die Strategieabteilung eine Doppelspitze. Die Beratung verantworten Marc Clasen und Lars Knöpke als Chief Client Officer. Die Strategie führen Amir Mirshahi und Malte Lentze als Chief Strategy Officer.

Clasen kommt von Unternehmensseite zu der DDB-Tochter, die unter anderem den Kunden Ergo betreut. So fungierte er unter anderem als Director Global Marketing Communications bei Zwilling J.A. Henckels. Sein Beratungspartner Knöpke ist seit 2009 für Track tätig. Auch die Strategen Mirshahi und Lenze kommen aus den eigenen Reihen. Beide arbeiten seit Mitte 2012 für die Agentur. Vorherige Stationen von Mirshahi waren Saatchi & Saatchi und KMF Werbung, von Lenze Jung von Matt und McCann.

An der Spitze der Agentur steht CEO Philip Schilling. "Mit der Ernennung von Führungsduos in der Beratung und in der Strategie setzen wir die Neuausrichtung der Führungsebene fort", sagt Track-Chef. Mit seinem Team konnte er zuletzt Mandate von Adidas, Peter Kölln. Oldenbirgische Landesbank und WWF gewinnen. Zudem wurde Track digitale Leadagentur für die weltweite Website von Mini. Nicht mehr auf der Kundenliste der rund 200 Mitarbeiter starken Firma steht dagegen Air Berlin. Die Fluglinie wird jetzt von Scholz & Friends betreut. mam  

Meist gelesen
stats