DDB-Gruppe Katrin Strathus ist Personalchefin bei Heye

Donnerstag, 11. Mai 2017
Personalchefin Katrin Strathus wechselte von Serviceplan zu Heye
Personalchefin Katrin Strathus wechselte von Serviceplan zu Heye
© Heye

Die Münchner Agentur Heye hat eine neue Personalchefin. Seit April steht Katrin Strathus an der Spitze der Personalabteilung. Die Diplom-Kommunikationswirtin kommt von Ortsnachbar Serviceplan, wo sie im Bereich Recruiting tätig war. Zuvor arbeitete sie als Kundenberaterin bei verschiedenen Agenturen, unter anderem bei Fey & Tescari.
Bei ihrem neuen Arbeitgeber ist Strathus als Direktor Personal für alle agenturübergreifenden Personalthemen zuständig und berichtet an die Geschäftsführer Mark Niedzballa und Thomas Diekmann. "Mein Ziel ist es, Heye als höchst attraktiven Arbeitgeber auf dem Münchner Agenturmarkt sichtbar zu machen", sagt die HR-Managerin, die selbst aus München kommt.
Heye beschäftigt aktuell rund 130 Mitarbeiter und ist für Kunden wie BMW Deutschland, Bayerischer Rundfunk, Bosch, Dmax, Eurosport und Google tätig. Die 1960 von Friedrich Heye gegründete Agentur gehört zum internationalen Agenturnetzwerk DDB aus der US-Holding Omnicom. Viele Jahre bestimmte das Geschäft mit dem früheren Großkunden McDonald's die Entwicklung der Agentur. Den Werbeetat des Fastfood-Riesen betreut seit Ende 2014 das Joint Venture von Leo Burnett und Thjnk Leo's Thjnk Tank. mam
Meist gelesen
stats