D-Group Ehemaliger JWT-Chef Martin Wider hat einen neuen Job

Donnerstag, 09. Juli 2015
Martin Wider heuert bei der Digitalberatung D-Group an
Martin Wider heuert bei der Digitalberatung D-Group an
Foto: D-Group
Themenseiten zu diesem Artikel:

JWT Martin Wider Springer & Jacoby


Der frühere Deutschland-Chef von J.Walter Thompson Martin Wider sattelt noch einmal um. Seit kurzem ist er Associate Partner bei der auf digitalen Wandel spezialisierten Strategieberatung D-Group in Hamburg. Dort soll der 52-Jährige das Agenturgeschäft ausbauen und seine Expertise aus dem Start-up-Umfeld einbringen.
Nach seinem Ausscheiden bei JWT Ende 2012 war Wider unter anderem als CMO für die Social-Marketing-Firma Facelift tätig. Dort ist er vor kurzem ausgeschieden. Sein neuer Arbeitgeber kombiniert eigenen Angaben zufolge das Angebot einer Strategieberatung mit dem einer Digitalagentur. D-Group ist in Hamburg, Düsseldorf und Boston vertreten und beschäftigt rund 100 Mitarbeiter. Sie ist aus der Firma Diligenz Management Consulting hervorgegangen. Zu den Kunden gehören Firmen wie Tchibo, Metro und Otto. Vor seiner eher glücklosen Zeit als CEO von JWT war Wider Chef der Frankfurter Niederlassung von Publicis. Davor war er Managing Partner bei Springer & Jacoby Direct sowie Co-Gründer der Dialogmarketingagentur Detterbeck Wider. "Als Partner von der D-Group kann ich nicht nur meine Agentur- und Technologiexpertise enbringen, sondern auch wieder unternehmerisch tätig werden", freut sich Wider auf die neue Aufgabe. mam
Meist gelesen
stats