Corporate Design KNSK entwickelt Brandguide für das ZDF

Freitag, 05. Mai 2017
Die Design-Vorgaben für die drei Sendermarken des ZDF finden sich jetzt in einem digitalen Brandguide
Die Design-Vorgaben für die drei Sendermarken des ZDF finden sich jetzt in einem digitalen Brandguide
© KNSK

Die Hamburger Agentur KNSK hat für ihren Kunden ZDF einen digitalen Brandguide entwickelt. Er ersetzt die bislang in mehr als 20 Handbüchern definierten Vorgaben zu Markenwerten und Corporate Design der drei Sendermarken ZDF, ZDF Neo und ZDF Info. Zielgruppe sind die Mitarbeiter der öffentlich-rechtlichen Sendergruppe sowie externe Kreative bei Dienstleistern wie Filmproduktionen und Agenturen.
KNSK hat die Online-Plattform zusammen mit den Verantwortlichen beim ZDF entworfen und umgesetzt. Es handelt sich um ein umfangreiches Projekt: Die Beteiligten waren eineinhalb Jahre damit befasst. Die ersten konzeptionellen Ansätze kamen vom Sender, die Agentur hat daraus den strukturellen Aufbau mit drei zentralen Bausteinen entwickelt: 1. Herzstück des Systems ist die Grundhaltung, sie beschreibt Positionierung, Persönlichkeit und Werte des ZDF und seiner Sendermarken. 2. Die Basiselemente regeln den Umgang mit Markenzeichen, Markenfarben, Schrifttypen und Bildwelten. 3. Die Anwendungen zeigen einen Querschnitt der Umsetzungen - vom Trailer bis zur Fahrzeuggestaltung.
"Der Aufbau ist aufgeräumt, sodass sich der Nutzer schnell lernt und sich gut zurecht findet. Damit macht der Gebrauch des Brandguides Spaß, anstatt sich durch trockene gedruckte Seiten mit vielen Designregeln zu kämpfen", sagt Jan Breinbbauer, Kreativdirektor bei KNSK. Mit der Online-Plattform wollen die Verantwortlichen sicherstellen, dass die Corporate-Design-Regeln des ZDF bei allen Projekten für Onair-, Online-, Print-, Event- und Merchandising-Maßnahmen auf möglichst einfache Art und Weise eingehalten werden.

Auf Kundenseite sind federführend Marketingleiter Thomas Grimm und Leiter Corporate Design Horst Schick verantwortlich, bei der Agentur neben Kreativdirektor Breinbauer Digital-Projektmanagerin Katharina Herzog und Sarah Winkler (Digital Architecture). KNSK ist seit 2012 für das ZDF tätig und verantwortet unter anderem die Werbung für das Hauptprogranmm. Ende vorigen Jahres konnten die Kreativen das Mandat verteidigen. mam
Meist gelesen
stats